VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Pattensen
Dienstag, 12.11.13 - 12:43 Uhr

Spende macht Anschaffung von Bewegungsspielzeug möglich

Rewe spendet 1669,66 Euro an den Verein Mobile

Rewe-Marktbetreiber Lutz Ahlers überreicht den Spendenscheck an Annette Köppel (rechts), Maren Taube (links), Elke Eicke sowie die Kinder Alexander (von links), Joyce, Joel und Viyan.Kroll

Der Verein Mobile freut sich über eine großzügige Spende des Rewe-Marktes: Inhaber Lutz Ahlers überreichte heute einen Scheck in Höhe von 1669,66 Euro.

PATTENSEN. 

Der Spendenbetrag setzt sich aus zwei Teilen zusammen: Zum einen sind es Erlöse von Aktionen, die seit der Eröffnung des Rewe-Marktes im Sommer 2012 erwirtschaftet wurden. Zum anderen sind es Spenden von Kunden in Form von Leergutbons, die am Leergutautomaten in eine Spendenbox geworfen werden können. "Die Leergutspendenbons waren eine hervorragende Idee. Pro Jahr kommen dabei etwa 500 Euro zusammen, die wir für gute Zwecke weitergeben können", sagte Ahlers während der Spendenübergabe. 

 

Im heutigen Fall profitiert der Verein Mobile: Mit dem Spendengeld sollen neue Bewegungsmaterialien wie Balancierstangen oder Hühnerleitern angeschafft werden. "Unsere Einrichtung wird demnächst 15 Jahre alt. Da ist es normal, dass manche Spielmaterilalien kaputt gehen und ersetzt werden müssen. Als zertifizierte Bewegungseinrichtung achten wir auf qualitativ hochwertige und langlebige Spielmaterialien aus Holz", sagte Annette Köppel, die Vorsitzende des Vereins Mobile. 

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!