VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
110 & 112
Montag, 20.03.17 - 15:39 Uhr

Unbekannte stehlen Baumaterialien in größerem Umfang

Am heutigen Montagmorgen wurde im Baugebiet Ludwig-Windthorst-Straße an einem Rohbau einer Großwohnanlage mit einem angrenzenden Blockheizkraftwerk ein gro?ßerer Diebstahl von Baumaterialien festgestellt.

ARNUM. 

Die bislang unbekannten Ta?ter rissen vermutlich mittels eines mitgefu?hrtes Seiles und eines gro?ßeren Fahrzeuges mit brachialer Gewalt die Bautu?r des Blochheizkraftwerkes samt Wand aus dem Bauwerk heraus. Das Diebesgut aus dem Inneren steht noch nicht fest. Desweiteren wurden aus dem Außenbereich sechs Paletten Da?mmmaterialien und 100 Sa?cke à 25 Kilogramm Da?mmungskleber entwendet. Das Material wurde vermutlich ha?ndisch in das Tatfahrzeug umgeladen.

 

Aufgrund des Umfanges muss fu?r den Abtransport ein LKW verwandt worden sein. Die Tatzeit wird bislang auf Freitag- bis Sonnabendabend eingeschra?nkt, da ein Baubetrieb oder LKW-Verkehr am Sonntag nach Zeugenangaben nicht stattgefunden hat. Die Schadensho?he kann bislang noch nicht abschließend beziffert werden. Zeugenhinweise nimmt das Polizeikommissariat Ronnenberg unter Telefon (0 51 09) 51 71 15 entgegen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!