VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Laatzen
Donnerstag, 10.08.17 - 11:47 Uhr

Chor der Klosterkirche Guben gastiert in Laatzen

Vom 19. bis zum 22. August begrüßt die Stadt Laatzen den Kirchenchor der Klosterkirche Guben in Laatzen. Der Chor unter der Leitung von Kantor Hansjürgen Vorrath ist damit der Einladung von Bürgermeister Jürgen Köhne gefolgt.

LAATZEN. 

Laatzen ist das erste Ziel der diesjährigen Tournee des Chores. Hier wird er bereits am Morgen des 20. August im Gottesdienst der Immanuelgemeinde mitwirken. Um 16 Uhr desselben Tages wird der Chor dann in der Kirche der Immanuelgemeinde in Alt-Laatzen ein etwa 70-minütiges Konzert geben. Eingeladen sind alle Bürger. Der Eintritt ist kostenfrei (um Spende wird gebeten).

 

Ein weiteres Konzert gibt das Ensemble am Abend des 21. August um 18 Uhr in Pattensen. Auch hier ist der Eintritt kostenfrei und um Spende gebeten. Es ist die 46. Konzertreise des Chores der Klosterkirche Guben, die anschließend auch nach Flensburg, Niebüll, Tönning und Hamburg führt. Seit 1983 fahren jährlich etwa 70 Sänger im Alter zwischen sechs und 78 Jahren durch ganz Europa, um in Gottesdiensten, auf Messen, in Konzerten, Krankenhäusern und Seniorenheimen zu wirken.

 

Zum Repertoire des Reisechores gehören sakrale Werke von Tomaso Albinoni, Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven, Ignaz Reimann, Felix-Mendelssohn Bartholdy, Christopher Tambling, John Rutter bis hin zu christlicher Popularmusik mit Arrangements des Dirigenten. Der Kontakt des Chores zu Laatzen ist im Rahmen der Feierlichkeiten zum 25-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft 2016 in Guben/Gubin entstanden und ein Resultat der Bemühungen um Intensivierung der Partnerschaften.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!