VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Laatzen
Freitag, 15.12.17 - 13:50 Uhr

Michael A. Hoyer zeigt Querschnitt seines Schaffens

Ausstellung bis zum 3. Januar im Kunstkreis

Der Laatzener Künstler Michael A. Hoyer zeigt seine Werke momentan im Kunstkreis, hier ist er im Gespräch mit der SPD-Landtagsabgeordneten Silke Lesemann.

RETHEN. 

Am Sonntag wurde die Ausstellung "63 Jahre Kunst" des Laatzener Künstlers Michael A. Hoyer im Haus des Kunstkreises Laatzen, Hildesheimer Straße 368, eröffnet. Die Bilder sind noch bis zum 3. Januar zu sehen. Hoyer steht am morgigen Sonnabend, 16. Dezember, sowie am 30. Dezember persönlich Rede und Antwort zu seinen Werken.

 

Hoyer malt und zeichnet seit 1953, deshalb wurde der Titel "63 Jahre Kunst" für die Ausstellung gewählt. "Es ist sehr wahrscheinlich meine allerletzte Ausstellung, darum zeige ich einen Querschnitt meines Schaffens", sagt Hoyer. In den vergangenen mehr als sechs Jahrzehnten hat der Laatzener Künstler 60 Mal regional und auch international ausgestellt. Bekannt ist Hoyer zudem durch seine Kinderaktionen beim Rendezvous im Stadtpark Hannover oder im Leine-Center. "Die Kinderaktionen werden ich fortführen, die Ausstellung im Kunstkreis soll aber die letzte dieser Art sein", sagt der Künstler.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!