VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Sport
Sonnabend, 14.04.18 - 13:37 Uhr

Motoball: Saisonpremiere in Pattensen

MSC Pattensen empfängt den MBC Kierspe

Tobias Hahnenberg, Spielertrainer des MSC Pattensen, feiert am morgigen Sonntag Saisonpremiere für seinen neuen Verein.

PATTENSEN. 

Wenn der  Bundesligist MSC Pattensen am morgigen Sonntag von 15 Uhr an in der heimischen Motoball-Arena an der Rudolf-Harbig-Straße auf den MBC Kierspe trifft, werden die Erwartungen hoch sein. Zum einen dreht sich vieles um den neuen Spielertrainer Tobias Hahnenberg und zum anderen sind die Hoffnungen auf einen Sieg sehr hoch. Tobias Hahnenberg füttert die Erwartungen: "Wenn alles normal läuft, sollten wir gewinnen ", sagte er heute.

 

Der MBC Kierspe kommt mit einer jungen Mansnchaft nach Pattensen, die hat aber bei der Saisonpremiere vor einer Woche im heimischen Sauerland  dem MSC Jarmen 3:2 besiegt. Der MSC Pattensen kehrte mit dem 4:4 aus Halle zurück. Ein Selbstläufer wird das für den TSV Pattensen wohl nicht.

 

Personell sieht es beim MSC  Pattensen nicht schlecht aus. Zwar wird Hagen Lang fehlen, aber Tobias Hahnenberg ist mehr als nur ein gleichwertiger Ersatz. Yannik Schaper muss wegen eines Defekts an seiner Maschine eine Anleihe beim Alt-Herrenteam machen.

 

Unter dem Strich ist der MSC Pattensen der erklärte Favorit aufdien zwei Pluspunkte.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!