VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Sport
Montag, 16.04.18 - 11:00 Uhr

Leichtathletik: Drei Sarstedter am Start

Hamelner Stadt-Galerie-Lauf

Holger Riekenberg, Michael Kleinheinz, und Marvin Hellwig (von links) sind in Hameln dabei.

SARSTEDT. 

Beim Hamelner Stadt-Galerie-Lauf waren unter den 528 Teilnehmern auch drei Ausdauersportler der T.D.M.-Laufgruppe aus Sarstedt. In Hameln finden immer zwei Fünf-Kilometer-Wettbewerbe statt: eine offene Wertung und eine weitere für Firmen-Teams. Die zehn schnellsten Läuferinnen und Läufer beider Wettbewerbe dürfen anschließend noch ein weiteres Mal bei einem "Elite-Sprint" über 1000 Meter antreten. Die drei T.D.M.ler hatten für den Team-Wettbewerb gemeldet. Holger Riekenberg siegte in der Altersklasse M 50 mit 20:31 Minuten, Michael Kleinheinz lief als 7. der M 35 eine Zeit von 24:28 Minuten und Marvin Hellwig-Zöller benötigte als 8. der Männer-Hauptklasse 26:12 Minuten.

 

In der Team-Wertung kamen die T.D.M.ler damit auf den 7. Platz unter zehn gemeldeten Mannschaften. Da Holger Riekenberg auf Platz fünf der Gesamtwertung eingelaufen war, durfte er anschließend auch noch am "Elite-Sprint" teilnehmen.  Dieser Lauf fand lediglich 40 Minuten nach dem 5-Kilometer-Wettbewerb statt, und für Holger Riekenberg war diese Pause doch recht kurz, berichtete er nach der Rückkehr nach Sarstedt. Mit seiner Zeit von 3:41 Minuten kam er auf einen Platz im hinteren Mittelfeld. Das Wetter in Hameln war gut, heiter bis wolkig mit 14°, es herrschte ein nur mäßiger Wind. Die Stimmung an der Strecke war sehr gut. In der Fußgängerzone waren viele Zuschauer und es spielte sogar eine Band und es gab auch Cheerleader.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!