VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Laatzen
Dienstag, 24.04.18 - 08:42 Uhr

Verwaltungsmitarbeiter begrüßen französische Kollegen in Laatzen

Die Mitwirkenden am Verwaltungsausschuss bei der Verabschiedung durch Bürgermeister Jürgen Köhne (4. von rechts).

Bürgermeister Jürgen Köhne hat in der vergangenen Woche, verbunden mit einem Dank an alle am Verwaltungsaustausch Mitwirkenden, die Gäste aus Grand-Quevilly verabschiedet.

LAATZEN. 

"Ich hoffe, Sie alle fühlen sich vom gemeinsamen fachlichen Austausch bereichert", sagte der Bürgermeister. Vom 16. bis 20. April waren die französischen Kollegen, Rachel Duclos, Amtsleiterin Kindertagestätten/Krippenbetreuung, Virginie Da Costa, Stadtplanerin, und Bruno Roussel, Amtsleiter Jugendamt, zum diesjährigen Verwaltungsaustausch in Laatzen gewesen.

 

Kollegen aus den vier beteiligten städtischen Teams Bildung und Sport, Kindertagesstätten, Bauordnung sowie Stadtplanung und Wirtschaftsförderung haben die französischen Gäste aus Laatzens Partnerstadt Grand Quevilly begleitet und mit ihnen über ihre Arbeit gesprochen. Insbesondere bei Gesprächen im Rathaus und während der Besuche in städtischen Einrichtungen haben alle Beteiligten von gemeinsamen Kenntnissen und Erfahrungen im Berufsalltag gegenseitig profitiert.

 

Bei einer Stadtfahrt durch Laatzens Ortschaften und einer Führung im Park der Sinne haben die französischen Gäste auch eine Menge über Laatzens Entwicklung erfahren und einen Ausblick auf Planungen und Projekte erhalten.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!