VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
110 & 112
Dienstag, 15.05.18 - 10:13 Uhr

Holzlatten in Lieferwagen fangen Feuer

Die Kameraden der Feuerwehr entfernen die Holzlatten aus dem Lieferwagen an der Flemingstraße.

Am gestrigen Montagabend um 20.10 Uhr piepten die Alarmmelder der Ortsfeuerwehr Laatzen erneut. Ein Feuer in einem Lieferwagen sorgte für einen Einsatz.

LAATZEN. 

In der Flemingstraße hatten Anwohner Rauch im Inneren eines Lieferwagens entdeckt und den Fahrer aus seiner nahen Wohnung geklingelt. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatte der Handwerker des Kastenwagens schon die Flammen mit etwa zehn Litern Wasser aus Mineralwasserflaschen gelöscht. Gebrannt hatten Fußbodenhölzer, die im Laderaum nach hinten hin gelagert (gestapelt) waren. Vermutlich haben sich diese durch spezielles Öl entzündet, mit dem der Fußboden getränkt/benetzt war.

 

Ein Trupp unter Atemschutz entlud den Kastenwagen, mit der Wärmebildkamera kontrollierte der Trupp die Ladung. Anschließend begleiteten Polizei und Feuerwehr den Fahrer samt Kleintransporter zum Firmensitz in Rethen, dort wurden die Hölzer entladen und nochmals kontrolliert. Auf den Warnhinweisen des Öles war vermerkt, dass sich bei unsachgemäßer Handhabung Lappen und ähnliche Gegenstände selbst entzünden können. Gegen 21.15 Uhr waren die 13 Helfer mit den beiden Fahrzeugen wieder eingerückt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!