VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Pattensen
Freitag, 14.09.18 - 16:08 Uhr

Erster Spatenstich für Baugebiet "Am Amtshof" ist erfolgt

Bauleiter Kai Richter (von links), der Erste Stadtrat Axel Müller, Bürgermeisterin Ramona Schumann, Ortsbürgermeisterin Svenja Blume, Matthias Neitz von der ausführenden Baufirma und Bauleiter Peter Ruschepaul vollziehen den ersten Spatenstich.

In Schulenburg entstehen 20 neue Eigenheime, heute setzten Vertreter des Bauherrn sowie der Pattenser Verwaltung gemeinsam mit Ortsbürgermeisterin Svenja Blume den ersten Spatenstich.

SCHULENBURG. 

"Das Baugebiet ist ein Gewinn für den Ort. Die Weiterentwicklung aller Ortsteile ist uns wichtig. Hier gibt es die Möglichkeit, sich auf großzügigen Grundstücken frei zu entfalten", sagte Bürgermeisterin Ramona Schumann. An der Hauptstraße/Ecke Osterlandweg wurde am Freitagmittag der erste Spatenstich vollzogen. Am Montag beginnen die Bagger dann mit den Arbeiten. Zunächst wird im ersten Abschnitt die Erschließung mit Errichtung einer Baustraße abgeschlossen. "Wir gehen davon aus, dass der erste Abschnitt bei gutem Wetter noch in diesem Jahr fertig ist. 2019 rechnen wir dann mit einer regen Bauaktivität im Baugebiet", sagte Kai Richter, Bauleiter bei der Deutsche Bauwelten GmbH.

 

Insgesamt werden 20 Grundstücke in der Größe zwischen 720 und 930 Quadratmetern angeboten. Es handelt sich um eingeschossige Massivbauhäuser mit hohem energetischen Standard. Sie werden schlüsselfertig zum Festpreis angeboten. Erwähnenswert ist auch die Kooperation mit htp. Alle Grundstücke bekommen eine Glasfaserkabel-Verbindung mit schnellstem Internet. Interessenten können sich telefonisch unter (05 11) 7 28 40 weitere Informationen einholen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!