VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Sport
Mittwoch, 05.12.18 - 08:16 Uhr

Schwimmen: Junger Verein, tolle Erfolge

Swim Team Pattensen schwimmt Bestzeiten in Hildesheim

Die Aktiven um Trainer Martin Bölck können stolz auf ihre Leistungen beim Landesentscheid sein.

PATTENSEN. 

Das erste Adventswochenende verbrachte eine Auswahl von Aktiven des Swim Team Pattensen (STP) nicht auf dem Weihnachtsmarkt, sondern im Wasserparadies Hildesheim. Hier fand der Landesentscheid des Deutschen Mannschaftswettbewerbs DMSJ und Staffelvergleich 2018 statt, für den sich die Aktiven im Vorfeld qualifizieren mussten.

 

Geschwommen wurden Staffeln in allen vier Schwimmarten sowie abschließend eine Lagenstaffel, die Wertung erfolgte in den Altersklassen Jugend E bis Jugend A. Das Jungen-Team in der D-Jugend 2007 bestand aus Jonas Gottenströter, Jakob Preiß, Julian Scheja, Lennard Knackstedt und Julian von Morgenstern. Die Jungen lieferten sich nervenaufreibende Wettkämpfe mit der SGS Hannover um den 3. Platz, hinter Osnabrück und Oldenburg. Gerade diese spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen motivierten die STP-Athleten so sehr, dass sie in fast jeder Disziplin eine Bestzeit schwammen und letztendlich den 3. Platz mit drei Sekunden Vorsprung für sich verbuchen konnten.

 

Für die Mädchen war es kein leichtes Wochenende: Das Team in der C-Jugend 2005 bestand aus Isa-Maria Ebert, Jessica Metzger, Fiona Saalbach und Lea Michelle Ziesenis. Obwohl auch sie größtenteils Bestzeiten geschwommen sind, konnten sie die Konkurrenz nicht abschütteln und erreichten den 8. Platz im Land Niedersachsen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!