VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
110 & 112
Mittwoch, 19.12.18 - 08:02 Uhr

Fehlalarm: Ausgelöste Brandmeldeanlage verursacht Feuerwehreinsatz

RETHEN. 

Mit zwei Dutzend Helfern und sechs Fahrzeugen ist die Ortsfeuerwehr Laatzen zusammen mit Kräften aus Rethen am Dienstag gegen 16.30 Uhr zur Firma CG in der Ulmer Straße ausgerückt. Die dortige Brandmeldeanlage hatte ausgelöst.

 

Vor Ort waren aber weder Flammen noch Rauch sichtbar. Ein Trupp unter Atemschutz suchte in einer offenen Halle die Ursache der Auslösung. Weder auf einem Tankanhänger noch an der Hallendecke wurden Ursachen gefunden. Gegen 17 Uhr brachen die Helfer den Einsatz ab.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!