VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
110 & 112
Sonntag, 27.01.19 - 15:33 Uhr

Polizei sucht Zeugen nach Auseinandersetzung in Linienbus

WILKENBURG. 

In der vergangenen Nacht kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung in einem Bus und anschließend an der Haltestelle Wilkenburg. Die beiden späteren Opfer stiegen gemeinsam mit einem Bekannten (alle Anfang 20, deutsch) an der Haltestelle "Wallenstein" in Hannover-Ricklingen um 23.30 Uhr in den Bus Nr. 365 in Richtung "Pattensen ZOB".

 

In Hemmingen stiegen dann die drei Täter an der Haltestelle "Dorfstraße" ebenfalls in den Bus ein. Die drei Täter provozierten die zuerst genannten. Es entstand eine Wortgefecht bei welchem eines der Opfer in den Schwitzkasten genommen wurde. Alle Beteiligten verließen daraufhin, gegen 23.45 Uhr, an der Haltestelle "Wilkenburg" den Bus. Hier schlugen die drei Täter dann zunächst gemeinsam mit Fäusten auf eines der Opfer ein. Als sein Bekannter versuchte dazwischen zu gehen, wurde dieser ebenfalls mehrfach geschlagen. Die Täter entfernten sich anschließend fußläufig in Richtung Arnum.

 

Die Opfer erlitten Verletzungen im Gesicht (unter anderem Schwellungen im Gesichtsbereich, Platzwunden im Mundbereich). Die drei Täter, gegen die nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt wird, werden beschrieben:

 

Täter 1: männlich, osteuropäisch, etwa 20 Jahre alt, Größe: 185 cm, Gestalt: schlank, Haarfarbe: blond, Bekleidung: dunkle Winterjacke, Mütze, Verletzungen: weißer Verband an der rechten Hand

Täter 2: männlich, westasiatisch, etwa 20 Jahre alt, Größe: 180 cm, Gestalt: kräftig , Haarfarbe: schwarz, Bart: schwarzer gefüllter Bart, Bekleidung: dunkle Winterjacke, Goldkette

Täter 3: männlich, europäisch, etwa 20 Jahre alt, Größe: 180 cm, Gestalt: schlank, Auffällige Bekleidung: schwarze Mütze

 

Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder den Tätern geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Ronnenberg (0 51 09) 51 70 zu melden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!