VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Laatzen
Mittwoch, 30.01.19 - 19:58 Uhr

Niedersachsen-Cup: Lehrer-Team der KGS Hemmingen präsentiert sich als guter Gastgeber

Das gastgebende Lehrer-Team der KGS Hemmingen musste heute nach der Vorrunde die Segel streichen.

20 Lehrer-Teams von Schulen aus ganz Niedersachsen spielten heute in der Sporthalle der KGS Hemmingen den Fußball-Niedersachsen-Cup aus. Hemmingen war heute Gastgeber, weil das Team im vergangenen Jahr das Turnier gewonnen hatte.

HEMMINGEN. 

Im heutigen Turnier lief es sportlich nicht so rund für die Gastgeber von der KGS Hemmingen - nach der Vorrunde war dieses Mal schon Schluss. "Es war sicherlich mehr drin, aber wir sind nicht traurig. Das Turnier hat großen Spaß gemacht und ich glaube, dass wir ein guter Gastgeber waren", sagte Sporttutor Sven Achilles, der heute auch wieder selbst mitgespielt hat.

 

Neben der KGS Hemmingen war auch die Albert-Einstein-Schule aus Laatzen dabei. Die Mannschaft konnte sich für das Viertelfinale qualifizieren, schied dort aber unglücklich 2:3 nach Siebenmeterschießen gegen die KGS Bad Bevensen aus. Sieger wurde am Ende die KGS Drochtersen, die sich im Finale 3:2 nach Siebenmeterschießen gegen die KGS Osnabrück-Schinkel durchsetzte.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!