VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Sport
Freitag, 15.02.19 - 11:50 Uhr

Wasserball: Lösbare Aufgabe an der Elbe

SpVg Laatzen gastiert beim Hamburger TB 62

LAATZEN. 

Das sollte eine lösbare Aufgabe für die SpVg Laatzen sein: die gastiert am morgigen Sonnabend im Spiel der 2. Bundesliga Nord beim Hamburger TB 62. Bereits das Spiel in Laatzen ging mit 17:6 eindeutig an die Laatzener um Trainer Carsten Stegen. Die Gäste fahren wieder personell gestärkt an die Elbe. Zur Erinnerung: das Auswärtstreffen bei Hellas 99 Hildesheim musste wie berichtet abgesagt werden, weil die Ausfallliste der Laatzener zu groß war. In Hamburg werden allerdings Tobias Müller und Sven Grünberg fehlen. Wieder dabei sein wird aber Julian Scherp. Das Tor soll morgen Niklas Dreßler statt Dennis Behrens hüten.

 

"Der Gegner hat eine sehr junge Mannschaft, die aber stetig besser wird", hat Carsten Stegen beobachtet. "Die Niederlagen der Hamburger werden knapper. Wir müssen schon sehr konzentriert an diese Aufgabe herangehen." Anpfiff wird um 15 Uhr sein.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!