VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Sport
Freitag, 12.04.19 - 12:00 Uhr

Tischtennis: Zwei Spiele für die SCer

Herren-Oberliga Nord-West

Martin Scholz ist in der Oberliga Nord-West mit dem SC Hemmingen-Westerfeld am Wochenende zweimal gefordert.R. Kroll

Die Herren des SC Hemmingen-Westerfeld sind in der Oberliga Nord-West am Wochenende zweimal an den Tischen. In der Sporthalle am Köllnbrinkweg gastiert Sonnabend von 17 Uhr an Schwarz-Weiß Oldenburg und Sonntag (12 Uhr)n der Badenstedter SC.

HEMMINGEN. 

Die SG Schwarz-Weiß Oldenburg hat sich vor kurzem durch ein mehr als erstaunliches 8:8 gegen den TuS Lutten aus der Abstiegszone entfernt. In der Hinrunde hatte der SC Hemmingen-Westerfeld ein knappes 6:9 gegen die Oldenburger hinnehmen müssen. Diesmal will man es besser machen. Das obere Paarkeuz der SG Schwarz-Weiß Oldenburg hat hoch negative Bilanzen, so dass dort für Niklas Otto und Stefan Schreiber etwas machbar erscheint. Das mittlere Paarkreuz spielt bisher in etwa ausgeglichen, während im unteren Paarkreuz Felix Sven Barrenschee und Daniel Bock als Nachrücker mit positiven Bilanzen überraschen können. In der Summe könnte es ein knappes Spiel werden, wobei die Hemminger hoffen, diesmal als Gesamtsieger die Tische verlassen zu können.

 

Die Gäste vom Badenstedter SC gelten seit einigen Jahren als unangenehmer Gegner für die Hemminger. Ein Grund mehr für die Gastgeber, es diesmal zum Ende der Saison so richtig krachen zu lassen. Die Badenstedter befinden sich in der Tabelle aktuell leicht oberhalb der direkten Abstiegszone, könnten aber noch auf den Relegationsplatz zurückfallen. Im oberen Paarkreuz kann Jan-Helge Petri einfach gut gegen Abwehr und dabei insbesondere gegen Niklas Otto spielen, der schon mehrfach höhere Spielstände für sich nicht in Siege umwandeln konnte, aber irgendwann muss ja mal der Knoten platzen. Schaut man sich die Spieler in den drei Paarkreuzen und die bisherigen Spielergebnisse an, so kann man von einem völlig offenen Match sprechen, das beide Mannschaften gewinnen können, wobei die Hemminger unbedingt die Siegesserie der Badenstedter bei den bisherigen Begegnungen kappen wollen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!