VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Sport
Dienstag, 14.05.19 - 10:12 Uhr

Leichtathletik: Gute Ergebnisse für FSV-Nachwuchs

FSV Sarstedt richtet zum 59. Mal Mehrkampf aus

Lllly Krüger (im blauen Trikot) aus der FSV Sarstedt entscheidet den Dreikampf für sich.

Sonntag richtete die FSV Sarstedt zum 59. Mal den traditionellen Mehrkampf im Mai -vielen eher als Schülersportfest bekannt - aus. Mehr als 200 Nachwuchsleichtathletinnen und -athleten aus der Region nahmen an diesem Event am Sarstedter Schulzentrum teil - darunter auch 19 motivierte Sportler des Ausrichters.

SARSTEDT. 

Lilli Krüger konnte den Dreikampf in der Altersklasse W11 deutlich für sich entscheiden. In neuer persönlicher Bestleistung von 7,78 Sekunden auf 50 m lief sie ihren 23 Mitstreiterinnen davon. Im nachfolgenden Ballwurf erreichte sie mit 30 m eine gute Weite und in der letzten Disziplin, dem Weitsprung, sprang sie mit einer Weite von 4,17 m erstmals über die Vier-Meter-Marke. Dies bedeutete am Ende eine Punktzahl von 1272 und damit den Sieg.

 

In der selben Altersklasse erzielten Alea Klusmeier mit 837 Punkten (Platz 19) und Lucy Münker mit 712 Punkten (Platz 22) ebenfalls gute Leistungen. In der Altersklasse W10 starteten drei weitere FSV-Nachwuchssportlerinnen. Miriam Limmer verpasste nur ganz knapp das Treppchen, freute sich jedoch über die 942 Punkte und Platz vier in der Dreikampfwertung. Lena Jedamzik erreichte 823 Punkte und dies bedeutete Platz 11. Sie freute sich sehr über ihre neue persönliche Bestleistung im Ballwurf (22,50 m) und im Weitsprung (3,09 m). Sarah Klusmeier erzielte mit 794 Punkte Platz 14. Ines Klusmeier (W8) schaffte in ihrem ersten Wettkampf den Sprung aufs Treppchen. Mit 704 Punkten verpasste sie um einen Punkt sogar Platz zwei in der Gesamtwertung ihrer Altersklasse. Die sechsjährigen Mädchen Lina Geide und Jana Gilgenbach beendeten den Wettkampf mit 383 Punkten (Platz 16) beziehungsweise 60 Punkten (Platz 17).

 

Auch einige Jungen waren am Start. In der Altersklasse M9 setzte sich Armin Kollmeyer mit neuen Bestleistungen in 8,60 Sekunden im 50-m Sprint, 3,44 m im Weitsprung und 27,50 m im Ballwurf gegen seine Mitstreiter durch. Er erreichte 836 Punkte und damit Platz eins. Tim Backhaus landete mit 569 Punkten auf Platz 11. Niclas Legler und Jerrit Perschke vertraten in der Altersklasse M10 den Verein. Auch sie freuten sich sehr über die erbrachten Leistungen in den Einzeldisziplinen und erzielten Platz 10 (Niclas 629 Punkte) und Platz 12 (Jerrit 509 Punkte).

 

Gleich sieben FSV-Athleten starteten in der Altersklasse M8 und jünger. Julian Limmer erreichte mit 463 Punkten Platz 5 und konnte sich über drei neue Bestleistungen (50m in 10,27 Sekunden, Weitsprung 2,48m und Ballwurf 1,50m) freuen. Julian Geide erzielte zwei neue Bestleistungen im 50m Sprint 9,77 sec. und 19 m im Ballwurf. Dies bedeutete am Ende Platz 9 in der Dreikampfwertung (363 Punkte). Arved Kollmeyer und Valentin Limmer konnten sich ebenfalls über einige neue persönliche Bestleistungen freuen. Auch die Wettkampfneulinge Fynn Schlawatzky, Niko Ludwig und Marvin Romanik konnten erste Erfahrungen sammeln und erreichten gute Ergebnisse.

 

Als ältester FSV-Athlet war Oliver Potthast in der Altersklasse M13 unterwegs. Leider erwischte er einen sehr unglücklichen Wettkampfbeginn und trat beim Weitsprung dreimal über. Trotzdem ließ er sich nicht entmutigen, sondern lief die 75m in 13,09 Sekunden und warf den Ball 22,50m weit.

 

Zum Schluss gingen die jungen Sportler bei den Staffeln an den Start. Das U12-Mädchen-Team bestehend aus Lucy Münker, Alea Klusmeier, Lilli Krüger und Miriam Limmer erkämpfte sich über die 4 x 50 m den 4. Platz in 34,20 Sekunden. Das U12-Jungen-Team bestehend aus Jerrit Perschke, Tim Backhaus, Armin Kollmeyer und Niclas Legler kam nach 37,47 Sekunden (Platz fünf) ins Ziel.In den Mannschaftswertungen konnten die Jungen der Alterklasse U10 und die Mädchen der Altersklasse U12 zudem jeweils einen zweiten Platz erzielen.

 

Alle weiteren Ergebnisse sind im Internet unter https://ladv.de/veranstaltung/detail/17222/Mehrkampf-im-Mai-KM-4-Kampf-U16-Sarstedt.htm veröffentlicht.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!
  230 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.
  236 Kb
Ihre Stimme wird gesichert...
Bislang unbewertet.Sei der erste mit Deiner Bewertung!
Klicken Sie auf die Sterne um zu bewerten.