VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Hemmingen
Dienstag, 21.05.19 - 11:07 Uhr

Stadt Hemmingen lädt zur 14. Neugeborenenbegrüßung ein

HEMMINGEN. 

Seit nunmehr mehr als sechs Jahren feiert die Stadt Hemmingen regelmäßig ihre jüngsten Einwohner. 85 Neugeborene sind es, die zusammen mit ihren Familien zur aktuellen Begrüßungsfeier am 25. Mai in die Kita St. Johannes Bosco eingeladen werden konnten. Die Kinder sind im Zeitraum zwischen September 2018 bis April 2019 zur Welt gekommen.

 

Ein Drittel der eingeladenen Familien haben ihr Kommen bereits zugesagt. Bürgermeister Claus Schacht und seine Stellvertreterin Doris Linkhof werden die Gäste willkommen heißen. Zusätzlich stehen Vertreter aus dem FamilienServiceBüro, den örtlichen Kindertagesstätten und anderen Familieneinrichtungen für Fragen der Eltern zur Verfügung. Jedem Baby wird ein Willkommenspaket überreicht. Darin enthalten sind neben einigen Überraschungen und informativen Beilagen auch die eigens für dieses Fest angefertigten Hemmingen-Schnuller.

 

Bei Kaffee, Saft und Kuchen haben die großen und kleinen Gäste Gelegenheit, Kontakte zu anderen Familien zu knüpfen, manch Wissenswerte über die Stadt zu erfahren oder einfach nur versunken und unbeeindruckt von all dem Trubel am neuen Schnuller zu nuckeln.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!