VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Laatzen
Mittwoch, 12.06.19 - 10:51 Uhr

Rethener Rübennasen laden zur musikalischen Tournee am 22. Juni ein

Die Rethener Rübennasen und Freunde laden am Sonnabend, 22. Juni, zu ihrer Rethen-Tournee "Ein musikalischer Spaziergang durch unsere Heimat" ein.

RETHEN. 

?Ein Dorf, eine Band, eine CD, eine Tournee.? Was als "Schnapsidee" zum Gedenken an das 25-jährige Jubiläum zum Abriss der Zuckerfabrik Rethen mit einem Lied und einem Youtube-Video begann, findet am 22. Juni seinen finalen Höhepunkt in einer Dorftournee durch Rethen/Leine.

 

Die Rethener Rübennasen präsentieren die Stücke ihrer Debüt-CD "Das Zuckerimperium schlägt zurück..." live von einer Bühne, wie sie einer Volksrockband gebührt, wie die Rübennasen verraten. Viel Geheimniskrämerei seitens der Protagonisten um dieses Ereignis lässt Lustiges erahnen.

 

?Wie es zu einer richtigen Tournee gehört, so wird es natürlich auch auf dieser an den verschiedenen Auftrittsorten Kühles zum Durst stillen und zur Erheiterung geben, wie seitens der Veranstalter mitgeteilt wurde. Diese sollen sich in der Preisklasse "Jedermann" bewegen, da die Rübennasen allen Rethenern und Freunden des Dorfes, unabhängig von der Wirtschaftsstärke einen Abend voller Spaß zugänglich machen wollen. So ist die Show an sich auch vollkommen kostenlos. Den kompletten Erlös aus dem Getränkeverkauf wollen die Rübennasen ihren Freunden von Rethen Rockt e.V. zur Verfügung stellen, die dieses Geld dann wieder für soziale Zwecke oder Aktionen rund um die Bürgerschaft Rethens einsetzen werden.

 

"So feiern wir uns unser Dorf schön", teilte das Dorfrocker-Duo verschmitzt lächelnd mit. Die Tournee splittet sich in vier Auftrittsorte innerhalb Rethens auf. So findet sie um 15 Uhr ihren Auftakt auf dem Parkplatz der "alten" Feuerwehr in der Braunschweiger Straße, in der die Rübennasen Teil 1 ihres Dorfrundganges präsentieren. Teil zwei folgt um 16.30 Uhr auf dem Vorplatz der St. Petri-Kirche an der Thiestraße. Um 18 Uhr geben die Volksrocker dann im Rethener Park den dritten Teil ihrer Tournee zum Besten.? Den krönenden Abschluss findet der musikalische Spaziergang dann um 19.30 Uhr mit dem vierten Teil am Schützenhaus an der Koldinger Straße.

 

Nach den offiziellen Konzerten öffnet das Schützenhaus für die Gäste seine Tore, um dem Ganzen einen gebührenden Abschluss zu bieten. ?Hier können ebenfalls Getränke verschiedener Geschmacksrichtungen und Würstchen vom Grill eingenommen werden, um sich für den nächtlichen Ausklang zu stärken. "Der Besucher unseres Rundganges kann sich sicher sein, dass kein Tournee-Teil dem anderen ähneln wird", wissen die Rübennasen zu berichten. Und auch zwischen den vier Teilen wird es eine akustische Rundumversorgung geben, wie die beiden dann doch noch mit einem Wink auf die Freunde verraten.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!