VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Sport
Freitag, 21.06.19 - 11:15 Uhr

Fußball-Kreisliga: SV Germania Grasdorf bastelt am Kader

Verluste an Spieler wird kompensiert

Jan Paffenholz (links im Bild) und Piet Seemann werden im Spieljahr 2019/2012 gemeinsam für den SV Germania Grasdorf auflaufen, Seemann kehrt vom TSV Pattensen II in den Sportpark an der Ohestraße zurück.R. Kroll

Bei den Fußballern dreht sich in diesen Tagen und Wochen das Personalkarussell: die einen springen ab, die anderen auf. Das gilt auch für den Kreisligisten SV Germania Grasdorf: den drei Verlusten stehen bisher drei Neue gegenüber.

LAATZEN. 

Dass Denis Wolf keine rechte Lust mehr auf Fußball verspürt, ist bereits berichtet worden, er will sich der Familie und dem Beruf widmen. Neben dem ehemaligen Profikicker werden auch Andreas Kallinich (SV Arnum) und Severin Sawatzki (SpVg Laatzen) den Sportpark an der Ohestraße verlassen.

 

Als Zugänge meldet der Verein bisher drei Neue: Dominik Hartmann (eigene Alte Herren) hat wieder Lust auf Kreisliga-Fußball. "Er ist ein erfahrener Spieler, der unseren jungen führen kann", sagt Team-Manager Jürgen Engelhard. Mit Piet Seemann kehrt ein Kicker zur Germania zurück, der einer alten Grasdorfer Fußball-Familie angehört und auch unter anderem in Grasdorf als Kicker ausgebildet worden ist. "Darüber freuen wir uns natürlich besonders", betont Engelhard. Positiv sei zudem, dasss Hartmann und Seemann bei den Germanen Jugend-Mannschaften trainieren und dass damit eine weitere enge Bindung zum Verein besteht. Dritter Neuzugang ist Luca Engelke, er kommt von Einbeck 05, ist ein offensiv orientierter Mittelfeldmann. "Wir sind noch auf der Suche nach eibem weiteren Torwart und einem Stürmer", verrät Jürgen Engelhad die Wunschliste der Germania. "Wir führen diesbezüglich bereits Gespräche."

 

Für die Vorbereitungszeit auf die Pflichtspielsaison haben die Germanen drei Turnierverpflichtungen angenommen: das eigene im Sportpark an der Ohestraße, die Stadtmeisterschaft in Gleidingen und das Blitzturnier in Alferde.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!