VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Sport
Dienstag, 09.07.19 - 11:10 Uhr

Reitgemeinschaft Heisede fiebert großem Springturnier entgegen

In froher Erwartung trafen sich kürzlich kleine und große Pferdefreunde auf dem Turnierplatz der Reitgemeinschaft Heisede.

HEISEDE. 

Der Ankündigung des WBO-Turniers waren neben den etwa 50 Startern, die sich in Prüfungen vom Reiterwettbewerb bis zum Springen der Klasse A dem Urteil von Richter Werner Kanopka stellten, auch zahlreiche Zuschauer gefolgt. Diese konnten von morgens bis nachmittags bei Brötchen, Gegrilltem und Kuchen die Wettkämpfe bis hin zum spannenden A-Zeitspringen beobachten.

 

Der vereinseigene Nachwuchs, unterrichtet von Janine Blume, zeigte sich auf den Schulpferden sehr erfolgreich und so blieben einige Schleifen im eigenen Verein. Das gute Zusammenspiel der Vereinsmitglieder sorgte für eine nette Atmosphäre und einen reibungslosen Ablauf.

 

Veranstalter und Teilnehmer waren sehr zufrieden und freuen sich nun auf den sportlichen Höhepunkt - das große Springturnier, das vom 2. bis zum 4. August auf der Reitanlage in Heisede stattfindet.

 

Weil Nachwuchs und Weiterentwicklung für den erfolgreichen Fortbestand eines Vereins wichtig sind, fördert die Reitgemeinschaft Heisede regelmäßig ihre Mitglieder. So haben Jane Blume, Lara Gude, Hanna Schwalenberg, Magdalena Bähre, Verena Hatesohl und Lina Filipzak einen Lehrgang zum Erwerb des Longierabzeichens 5 absolviert und die anschließende Prüfung bestanden. Das Abzeichen ist Voraussetzung für den Lehrgang zur Trainer-C-Lizenz, die die teilnehmenden Mitglieder als Nächstes anpeilen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!