VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
110 & 112
Mittwoch, 06.11.19 - 15:00 Uhr

Autounfall: Ein Verletzter nach Kollision in Hiddestorf

HIDDESTORF. 

Am gestrigen Dienstagnachmittag gegen 15.46 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Hiddestorf/Ohlendorf zu einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Ihmer Straße und Wiesenweg in Hiddestorf gerufen. Dort war ein Opel mit einem VW kollidiert.

 

Die Fahrerin des Volkswagens wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, der andere Fahrer blieb unverletzt. Die Feuerwehr sperrte gemeinsam mit der Polizei die Unfallstelle ab und stellte den Brandschutz sicher. Die Feuerwehr nahm die ausgelaufenen Betriebsstoffe mit Bindemittel auf. Gegen 17 Uhr endete der Einsatz für die 13 Feuerwehrkräfte, die mit zwei Fahrzeugen vor Ort waren und die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!