VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Laatzen
Dienstag, 19.11.19 - 09:48 Uhr

EUTB-Beraterinnen kommen monatlich ins Stadthaus

LAATZEN. 

Der Name des Beratungsangebotes klingt sperrig dabei bedeutet die "Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung" (EUTB) praktische und kostenlose Hilfen für viele Menschen bei allen Fragen zur Rehabilitation und Teilhabe.

 

Ein Schwerbehindertenausweis wird benötigt, ein Pflegebedürftiger neu eingestuft oder ein Hilfsmittel muss beantragt werden und Betroffene oder Angehörigen wissen nicht weiter?Im Stadthaus Laatzen gibt es am ersten Montag eines Monats eine feste EUTB- Sprechstunde von 9.30 bis 12.30 Uhr im Erdgeschoss, Marktplatz 2, Raum 0.3. Wer einen Schwerbehindertenausweis oder Hilfsmittel beantragen muss oder anderweitig Unterstützung braucht, dem hilft das EUTB-Team.

 

Der nächste Beratungstermin findet am Montag, 2. Dezember, statt. Weitere Informationen erteilt Frau Buchmann unter (01 76) 41 19 51 72.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!