VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Pattensen
Donnerstag, 19.12.19 - 12:27 Uhr

Förderverein übergibt neue Jacken an die Jugendfeuerwehr

Der erste Vorsitzende des Fördervereins des Ortsfeuerwehr Pattensen, Uwe Fleischmann (von links), Thomas Renner vom VGH Versicherungsbüro, Jonas und Paul von der Jugendfeuerwehr, Ortsbrandmeister Ulrich Fleischmann, Jugendfeuerwehrwart Tobias Kabuss und Mitglied des Fördervereinvorstandes Helge Schlender präsentieren die neuen Jacken der Jugendfeuerwehr Pattensen.

Zur diesjährigen Weihnachtsfeier der Kinder- und Jugendfeuerwehr Pattensen am gestrigen Mittwoch überreichte der Förderverein der Ortsfeuerwehr Pattensen mehrere Allwetterjacken an die Jugendfeuerwehr Pattensen.

PATTENSEN. 

Bereits im letzten Jahr hatte das ortsansässige VGH-Versicherungsbüro Thomas Renner anlässlich ihres 50. Firmenjubiläums die Gäste der Feierlichkeit um Spenden für die Jugendfeuerwehr statt um Geschenke gebeten. Diese sollten dann zur Anschaffung neuer Jacken durch den Förderverein genutzt werden. Durch Lieferengpässe des Herstellers verzögerte sich die Beschaffung jedoch erheblich. Nun konnten jedoch alle Jacken an die Jungen und Mädchen verteilt werden.

 

"Mit den neuen Jacken sind die Jugendlichen nun besser gegen Kälte und Nässe geschützt", freute sich Jugendfeuerwehrwart Tobias Kabuss. "Bisher standen den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr nur Baumwolljacken zur Verfügung, die als Teil der Dienstkleidung von der Stadt gestellt wurden. Die neuen Jacken dienen als Ergänzung bei schlechtem Wetter", erklärte der erste Vorsitzende des Fördervereins, Uwe Fleischmann, bei der Übergabe.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!