VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Hemmingen
Montag, 10.02.20 - 11:34 Uhr

ADFC lädt zum (Rad)Wege-Workshop am Mittwoch ein

HEMMINGEN. 

Radwege für Frauen, Männer, Familien, Jugendliche, Anhänger, Lastenräder, Pedelecs - aber wo gehen sie lang? Was sind die Ziele der Hemminger Radelnden und über welchen Radweg wollen sie gerne dorthin gelangen? Das möchten der ADFC Hemmingen/Pattensen und die Stadt Hemmingen von den Radelnden wissen.

 

Darum sind alle Interessierten eingeladen zu einem (Rad)Wege-Workshop am?Mittwoch, 12. Februar, 18.30 bis 20.30 Uhr in den Bürgersaal des Rathauses. Karten vom Stadtgebiet und Stifte für die Wege werden bereitgestellt. Jeder kann und soll seine wichtigsten Ziele und natürlich den Weg dahin eintragen. Den Weg zur Arbeit, zum Einkaufen, zur Schule oder nach weiter weg gilt es herausfinden. In anschließenden Gesprächen und Diskussionen können Abkürzungen, Problemstellen, Verbesserungshinweise besprochen und aufgeschrieben werden.

 

In einer weiteren Runde sollen auch die Wunschwege gefunden werden. Das alles soll dazu beitragen, Vorschläge für notwendige und bessere Fahrradwege zusammenzustellen. Der ADFC und die Stadt Hemmingen werden die Ergebnisse in einem zweiten Termin am 11. März zur gleichen Zeit am gleichen Ort verfeinern und Prioritäten für die Hemminger Radwegentwicklung herausarbeiten. Daraus soll ein abgestimmter Aktionsplan für die planmäßige und schnelle Umsetzung werden. ADFC und Stadtverwaltung arbeiten zusammen in der AG Radverkehr, die vom Stadtrat einberufen wurde, um Hemmingen zu einer wirklich fahrradfreundlichen Stadt zu machen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!