VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Laatzen
Freitag, 13.03.20 - 11:11 Uhr

Corona-Virus: Mehrere Veranstaltungen werden abgesagt

Im Zusammenhang mit der Verbreitung des Corona-Virus werden auch im LeineBlitz-Sektor mehrere Veranstaltungen abgesagt oder verschoben.

REGION. 

In Laatzen hat die Mittelstandsvereinigung der CDU die Informationsveranstaltung zur Ansiedlung der Firma KraussMaffei vorerst abgesagt. Sie soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Die Stadt Laatzen hat den für den morgigen Sonnabend, 14. März, geplanten Müllsammeltag abgesagt. Auch der Runde Tisch "Kinderarmut" am 17. März wird ausfallen. Das gleiche gilt für alle Veranstaltungen der Internatiionalen wochen gegen Rassismus, die ab kommender Woche beginnen sollten. Sie sollen auf den Herbst verschoeben werden. Zudem hat der Schützenverein Laatzen seinen Schießbetrieb sowie alle Veranstaltungen bis zum 15. April eingestellt. Die Veranstaltung am 19. März in Ingeln-Oesselse über Enkeltrick, falsche Polizeibeamte und andere Betrügereien wird verschoben.

 

In Pattensen hat die Stadtverwaltung alle Vereine und Verbände angeschrieben und Empfehlungen zur Durchführung von Veranstaltungen ausgesprochen. Neben dem Veranstaltungsverbot (mehr als 1000 Gäste) der Landesregierung sollte auch bei kleineren Veranstaltungen eine Absage in Betracht gezogen werden. Fragen beantwortet das Bürgertelefon der Region unter 0800/73 13 131 von 8 bis 18 Uhr. Zudem werden alle öffentlichen Veranstaltungen im Rathaus vorerst abgesagt. Auch die Pattenser Heimatstube hat mehrere Veranstaltungen abgesagt. Dazu zählt die Plattduitsche Runne am 18. März, die Lesung am 19. März, die Mitgliederversammlung des Fördervereins "Stadtmuseum Pattensen" am 25. März und der Lichtbildervortrag am 26. März. Auch der TSV Pattensen reagiert und hat die Mitgliederversammlung am kommenden Freitag, 20. März, abgesagt. Zudem findet bis auf Weiteres kein Sport in den Sporthallen der Schulen statt. Ebenfalls wird der Trainingsbetrieb im TSV-Clubheim eingestellt. Diese Entscheidung gilt vorerst bis zum Ende der Osterferien. Der DRK-Ortsverein Schulenburg hat die Jahresversammlung am 26. März abgesagt. Ein neuer Termin wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

 

In Hemmingen hat sich der Verein HemmingWay dazu entschlossen, das für den morgigen Sonnabend, 14. März, geplante Tablequiz im Bürgersaal des Rathauses auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.Der geplante Basar in der DRK-Kita Arnum am 20. März wird abgesagt und zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!