VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
110 & 112
Sonntag, 15.03.20 - 12:30 Uhr

Motorradfahrer verletzt sich bei Unfall auf der B443 schwer

Ein 57-jähriger Biker hat am gestrigen Sonnabend in Koldingen beim Anfahren die Kontrolle über sein Motorrad verloren und ist dabei schwer verletzt worden.

KOLDINGEN. 

Nach bisherigen Erkenntnissen war der 57-Jährige gegen 13.50 Uhr mit seiner Honda CBF 600 auf der Bundesstraße 443, von Laatzen kommend, in Richtung Pattensen unterwegs. In Höhe der Straße Eschenweg musste der Motorradfahrer zunächst verkehrsbedingt anhalten.

 

Im weiteren Verlauf fuhr er mit seiner Honda an, verlor dabei die Kontrolle über sein Gefährt und rutschte mit dem Hinterreifen weg. Er stürzte dabei auf die Fahrbahn und verletzte sich schwer. Alarmierte Rettungskräfte brachten den 57-Jährigen zur stationären Aufnahme in eine Klinik. An dem Motorrad entstand ein Schaden von etwa 1500 Euro.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!