VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
110 & 112
Dienstag, 24.03.20 - 12:02 Uhr

Polizei stellt drei flüchtige Jugendliche nach Hausfriedensbruch

ARNUM. 

Am Sonntagmittag gegen 13.45 Uhr wurde die Wäldchenschule Arnum durch Mitarbeiter der Stadt Hemmingen anlässlich der bestehenden aktuellen Verfügungen der Region Hannover kontrolliert. Hierbei wurden von ihnen drei Jugendliche auf dem umzäunten Gelände angetroffen, die sogleich fußläufig die Flucht ergriffen.

 

Aufgrund der guten Beschreibungen konnten die Jugendlichen im Nahbereich durch die Polizei angetroffen werden. Es handelt sich um drei amtsbekannte Jugendliche im Alter von 15 bis 16 Jahren. Sie wurden der Polizei Ronnenberg zugeführt und dort den Erziehungsberechtigten überstellt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!