VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
110 & 112
Mittwoch, 13.05.20 - 08:18 Uhr

Feuerwehr streut nach Verkehrsunfall auslaufende Betriebsstoffe ab

Nach einem Verkehrsunfall liefen am gestrigen Dienstag auf der Kronsbergstraße an der Abfahrt zum Schnellweg Richtung Hildesheim größere Mengen Betriebsstoffe aus.

LAATZEN. 

Die Ortsfeuerwehr Laatzen streute die große Fläche ab. Gegen 11.10 Uhr hatte die Polizei um Unterstützung gebeten. Nach einem Verkehrsunfall (die Fahrzeuge waren bei Ankunft der Feuerwehr schon entfernt) waren an der Kreuzung Kronsbergstraße/Ecke Abfahrt zur B6 Richtung Hildesheim im Bereich Messe-Süd größere Mengen Betriebsstoffe auf der Fahrbahn sichtbar.

 

Mit vier großen Säcken streuten acht Einsatzkräfte der Laatzener Ortsfeuerwehr den Bereich ab. Die Polizei sicherte die Einsatzstelle zusammen mit der Feuerwwehr ab. Gegen 11.40 Uhr rückten beide Fahrzeuge der Laatzener Ortsfeuerwehr wieder ein.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!