VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Sarstedt
Sonntag, 07.06.20 - 20:15 Uhr

Polizei-Meldung aus Sarstedt

SARSTEDT. 

Am Abend des 6. Juni gegen 21 Uhr parkt ein Kleingartenpächter aus Langenhagen seinen Skoda Superb am Straßenrand in der Sackgasse und verbringt die Nacht auf seiner Parzelle. Als er am folgenden Morgen gegen elf Uhr zurück zu seinem Pkw kommt, muss er feststellen, dass augenscheinlich mutwillig eine Beule in seine Kofferraumklappe getreten, ein Rücklicht zerschlagen und der Lack zerkratzt wurde. Der geschätzte Schaden beläuft sich auf etwa 1000 EUR. Während seines Aufenthalts habe er wahrnehmen können, dass in einem anderen Garten eine Party stattgefunden habe. Es ist nicht auszuschließen, dass ein betrunkener Gast der Party den Schaden verursacht hat. Wer sein Gewissen bereinigen möchte oder sonst Hinweise auf einen möglichen Täter geben kann wird gebeten, sich bei der Polizei Sarstedt unter der Rufnummer 0 50 66-98 50 zu melden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!