VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
110 & 112
Sonntag, 12.07.20 - 14:19 Uhr

Polizei-Meldung aus Pattensen

PATTENSEN. 

Am gestrigen Sonnbendmorgen um 8 Uhr wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle im Bereich der B3 in Richtung Hemmingen der Transporter eines 25-jährigen Mannes (bulgarischer Staatsangehöriger, wohnhaft in Hannover) kontrolliert. Während der Kontrolle wurde festgestellt, dass der bulgarische Führerschein des Mannes in Deutschland nicht genutzt werden darf. Daher wurde gegen den Mann ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Der Führerschein wurde sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!