VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
110 & 112
Freitag, 17.07.20 - 11:29 Uhr

Eigentümer gesucht: Polizei stellt zwei Fahrräder sicher

LAATZEN. 

Die Beamten des Polizeikommissariates Laatzen kontrollierten in der Nacht von Mittwoch zum gestrigen Donnerstag um 0.05 Uhr in der Straße Im Langen Feld einen 19-jährigen Mann aus Laatzen. Der Heranwachsende führte ein 24er blau/gelbes Kinderfahrrad mit sich und gab an, dieses in der Albert-Schweitzer-Straße gefunden zu haben. Das Fahrrad wurde sichergestellt. Gegen den 19-Jährigen wird wegen Fundunterschlagung ermittelt.

 

Am Mittwoch wurde durch die Beamten des hiesigen Polizeikommissariates ein weiteres schwarzes Damenfahrrad der Marke Kalkhoff, 7 Gänge, an der Erich-Panitz-Straße vorgefunden und sichergestellt. Auch zu diesem Fahrrad konnte kein Eigentümer ermittelt werden.

 

Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon (05 11) 1 09 43 15 zu melden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!