VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Hemmingen
Mittwoch, 09.09.20 - 11:11 Uhr

Stadt Hemmingen ruft zur Teilnahme am Fahrradklima-Test auf

HEMMINGEN. 

Radfahrer können auch in diesem Jahr beim ADFC-Fahrradklima-Test die Radverkehrsbedingungen in ihren Städten und Gemeinden bewerten. Die Befragungsphase dauert bis zum 30. November. Als Sonderbefragung 2020 wird der Umgang mit der Covid-19 Pandemie in Bezug auf das Radfahren thematisiert.

 

Seit 2012 wird der ADFC-Fahrradklima-Test vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) aus Mitteln zur Umsetzung des Nationalen Radverkehrsplans (NRVP) gefördert. Der Test generiert wertvolle Daten, um Stärken und Schwächen für die Radverkehrsförderung in den Städten zu ermitteln. Auf einer Auszeichnungsveranstaltung im Frühjahr 2021 werden vom ADFC und BMVI nicht nur die Orte mit dem besten Ergebnis je Stadtgrößenklasse ausgezeichnet, sondern auch diejenigen Städte und Gemeinden, die seit der letzten Befragung am stärksten aufgeholt haben.

 

Beim letzten ADFC-Fahrradklima-Test 2018 nahmen knapp 170 000 Menschen an der Befragung teil. 683 Städte und Gemeinden konnten in die Bewertung aufgenommen werden, da es hier ausreichend Teilnehmende gab. Die Stadt Hemmingen begrüßt diese Initiative und ist davon überzeugt, aus der Befragung wertvolle zusätzliche Hinweise über die Radverkehrsbedingungen in Hemmingen gewinnen zu können. Je mehr Hemminger dabei mitmachen desto besser. Den Zugang zum ADFC-Fahrradklima-Test 2020 und weitere Informationen finden Interessierte unter https://fahrradklima-test.adfc.de.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!