VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
110 & 112
Donnerstag, 10.09.20 - 08:01 Uhr

Feuerwehr löscht brennende Plastiktüte in Tiefgarage

LAATZEN. 

Am gestrigen Mittwochabend gegen 19.50 Uhr meldeten Bewohner eine Rauchentwicklung und Flammenschein aus einer Tiefgarage an der Wülferoder Straße 58 (die Einfahrt zur Tiefgarage befindet sich im Kiefernweg). Umgehensd rückten Fahrzeuge der Ortsfeuerwehr Laatzen zur Brandstelle aus, eine Übung der Atemschutzgeräteträger am Rathaus wurde sofort abgebrochen.

 

Nach Erkundung von Ortsbrandmeister Sven Wenger konnte die Ursache schnell gefunden werden. Am Ende der Garage nahe der Erich-Panitz-Straße brannte eine Plastiktüte, die mit Bauschutt gefüllt war. Flammen züngelten in der Ecke. Mit einem speziellen Schaum-/Wasserlöscher konnten die Flammen schnell gelöscht werden. Zur Sicherheit wurden die glimmenden Reste mit einer Dunggabel auseinander gezogen und nochmals mit Schaum benetzt. Gegen 20.15 Uhr rückte die Ortsfeuerwehr Laatzen wieder ein.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!