VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Sport
Sonnabend, 12.09.20 - 09:55 Uhr

Damen-Tischtennis: SV Wilkenburg startet mit Sieg

10:2-Erfolg beim VfV Concordia Alvesrode III

Cornelia Schäfer muss eine von zwei Niederlagen des SV Wilkenburg beim VfV Concordia Alvesrode quittieren, gewinnt allerdngs die zwei weiteren Partien.R. Kroll/Archiv

WILKENBURG. 

Besser geht es nicht: Der SV Wilkenburg ist in der Damen-Bezirksklasse mit dem 10:2 (33:14)-Sieg in das neue Spieljahr gestartet, er setzte sich gestern Abend souverän bei der 3. Vertretung des VfV Concordia Alvesrode durch, lediglich Miriam Ubrig (11:7, 34:11, 9:11 und 7:11) und Cornelia Schäfer (2:11, 11:7, 4:11, 1:9 und 3:11) mussten sich geschlagen geben.

 

In den weiteren Einzelspielen setzten sich Lidija Stojeva (3:1, 3:1 und 3:0), Janine Haars (3:0,3:0 und 3:0), Miriam Ubrig (3:2 und 3:1) sowie Cornelia Schäfer (3:2 und 3:0) durch.

 

Bereits am heutigen Nachmittag bestreiten die Wilkenburger Damen ihr 2. Saisonspiel, von elf Uhr an wartet der TuS Harenberg auf Miriam Ubrig&Co.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!