VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Laatzen
Mittwoch, 23.09.20 - 08:16 Uhr

Mittelständler besichtigen VGP-Park in Laatzen

Die MIT Laatzen bei der Besichtigung des VGP-Parks in Laatzen. Die Mittelstands- und Wirtschaftsunion Laatzen unter dem Vorsitz von Dr. David Novak (6. von rechts) hatte eingeladen. Im Hintergrund die Baustelle der künftigen Produktionsstätte der KrausMaffei Extrusion GmbH.

LAATZEN. 

Mittelständler und weitere Interessierte schauten sich auf Initiative der Mittelstands- und Wirtschaftsunion Laatzen unter dem Vorsitz von Dr. David Novak auf der größten Baustelle Laatzens, dem VGP-Park, um. An der Besichtigung nahmen unter Corona-Bedingungen 60 Personen teil, die fachkundig in sieben Gruppen über das Baustellengelände geführt wurden.

 

Die Grundstücksfläche hat 247 642 Quadratmeter, davon werden 111 900 Quadratmeter als vermietbare Fläche angeboten, sagten Repräsentanten der VGP. Die Gewerbefläche ist außerordentlich verkehrsgünstig angebunden, zumal die Region Hannover bekanntlich ein europäischer Verkehrsknotenpunkt ist.

 

Besonders beeindruckte die Größe der neuen Produktionsstätte der KraussMaffei Extrusion GmbH. Die neue Produktionsstätte wird bis zum dritten Quartal 2022 den Firmenstandort Hannover-Kleefeld ersetzen. Sie umfasst rund 750 Arbeitsplätze für die Bereiche Metall- und Kunststoffproduktion.Mit den sich ansiedelnden Firmen werden zahlreiche Multiplikatoreffekte erzeugt, ist Dr. David Novak überzeugt. Das bedeute Arbeitsplätze, Steuereinnahmen und positive Aspekte für den regional ansässigen Mittelstand, so Novak.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!