VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
110 & 112
Sonntag, 01.11.20 - 11:26 Uhr

Polizei-Meldungen aus Hemmingen

HEMMINGEN. 

Bislang unbekannte Täter setzten, vermutlich mit Hilfe eines Brandbeschleunigers, einen Straßenbaum an der Redener Straße in Harkenbleck in Brand. Passanten entdeckten das Feuer und konnten mit Hilfe von Anwohnern den Brand mit eigenen Mitteln löschen. Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeikommissariat Ronnenberg unter Telefon (0 51 09) 51 71 15 oder mit der Polizeistation Hemmingen unter (0 51 01) 85 43 30 in Verbindung zu setzen.

 

In der vergangenen Nacht wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle ein 51-jähriger Mann aus Arnum, welcher mit einem Fahrrad zwischen Hemmingen und Arnum die B3 befuhr, Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,44 Promille. Gegen den Fahrradfahrer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet und eine Blutprobe entnommen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!