VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
110 & 112
Freitag, 06.11.20 - 10:43 Uhr

18-Jähriger wird bei Ladendiebstahl bei Kaufland erwischt

LAATZEN. 

Am gestrigen Donnerstagabend suchte ein 18-Jähriger gegen 19 Uhr das Geschäft Kaufland an der Münchener Straße auf. An der Kasse bezahlte er einige wenige Waren. Nach Passieren des Kassenbereiches löste die elektronische Warensicherung aus.

 

Bei der anschließenden Überprüfung wurde festgestellt, dass der Beschuldigte diverse Waren (mehrere USB-Sticks, Speicherkarten, eine Powerbank) in Höhe von 170 Euro in seinem Rucksack deponiert und den Kassenbereich passiert hatte, ohne die Waren zu bezahlen.

 

Auf Vorhalt gab er den Diebstahl zu.Der Beschuldigte wurde, da er keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, festgenommen und wird am heutigen Tage im sogenannten "beschleunigten Verfahren" einem Richter zugeführt.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!