VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Laatzen
Donnerstag, 31.12.20 - 12:43 Uhr

Ein kleines Dankeschön an die Helfer der Ortsfeuerwehr

Das Foto zeigt Ansgar Aselmeyer (von links), Sven Wenger, Siegfried-Karl Guder und Marina Oberwelland.

LAATZEN. 

Mit kleinen Tüten im Gepäck besuchte der stellvertretende Ortsbürgermeister Siegfried-Karl Guder am Tag vor Silvester die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Laatzen. Er bedankte sich damit, auch im Namen der CDU, bei den Helfern für ihren ehrenamtlichen Einsatz für alle Laatzener im Jahr 2020.

 

"Für die geleistete Arbeit aller Einsatzkräfte möchte ich mich herzlich bedanken", sagte Guder in einem kurzen Gespräch. Er überreichte danach Ortsbrandmeister Sven Wenger und seinem Stellvertreter Ansgar Aselmeyer mehrere Dutzend Tüten mit Weihnachtsgebäck der Bäckerei Volkmann aus Gleidingen. Diese wurde sofort in alle Spinde der über 100 Helfer der Ortsfeuerwehr verteilt.

 

Wenger und Aselmeyer bedankten sich beim stellvertretenden Ortsbürgermeister für die kleinen Präsente womit die hohe Wertschätzung der Feuerwehr zum Ausdruck gebracht wurde. Leider fiel ein Rundgang im Feuerwehrhaus und ein gemütliches Kaffeetrinken dieses Jahr wegen der Corona-Pandemie leider aus.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!