VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Hemmingen
Dienstag, 12.01.21 - 08:32 Uhr

Rathaus reduziert Öffnungszeiten ab dem 18. Januar

HEMMINGEN. 

Vor dem Hintergrund der angespannten Infektionssituation reduziert die Stadt Hemmingen ihre Öffnungszeiten weiter. Ab Montag, 18. Januar, ist die Verwaltung montags von 15 bis 18 Uhr und donnerstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Außerhalb dieser Zeiten ist das Rathaus für Publikumsverkehr geschlossen.

 

Der Zutritt erfolgt ausschließlich über eine Terminvergabe vorab. Bis auf Anliegen das Bürgerbüro betreffend vereinbaren die Bürger ihre Termine direkt mit den Mitarbeitern der Stadtverwaltung. Termine im Bürgerbüro werden unter folgender Rufnummer vergeben: 0511 4103-0.

 

Die Mitarbeitenden der Stadtverwaltung führen Kontaktlisten, um im Falle von Infektionen nachvollziehen zu können, welche Personen im relevanten Zeitraum im Rathaus waren und diese entsprechend zu informieren. Das Bürgerbüro Arnum ist bis auf weiteres nicht besetzt.

 

"Um die Daseinsvorsorge sicherstellen zu können und zur Infektionsvermeidung Kontakte so weit wie möglich zu vermeiden, haben wir uns dazu entschlossen, die Öffnungszeiten des Rathauses weiter einzuschränken", erklärt Bürgermeister Claus Schacht.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!