VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Sarstedt
Dienstag, 12.01.21 - 14:19 Uhr

W-A-S-Fraktion beantragt Geld für Jugendwehren

SARSTEDT. 

Weil es bei den Jugendfeuerwehren in Sarstedt und deren Ortsteile coronabedingt zu entgangenen Spendeneinnahmen für die Einsammlung von Christbäumen im Jahr 2021 gekommen ist, beantragt die W-A-S-Fraktion im Rat der Sadt Sarstedt eine Förderung von insgesamt 5200 Euro. Die beantragte Summe soll an die Jugendfeuerwehren der Stadt Sarstedt und deren Ortsteile ausgezahlt werden. Begründung: Die Einbußen der Jugendfeuerwehren trifft nicht nur den Nachwuchs der Wehren hart. Fakt sei, dass überall im Land Bedenken um den Feuerwehrnachwuchs laut werden. "Und Spendeneinnahmen, wie durch die Einsammlung der Christbäume nach Weihnachten, dienen in erster Linie zur Förderung des so wichtigen Nachwuchses. Eine monetäre Unterstützung, für die, für unsere Gesellschaft so sicherheitsrelevanten angehenden Rettungskräfte, ist eine Investition in die Sicherheit unserer Bürgerinnen und Bürger. Dieser Maßnahme bedeutet eine Investition für die Zukunft der Stadt Sarstedt", schreibt die W-A-S-Fraktion.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!