VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Sport
Dienstag, 19.01.21 - 08:17 Uhr

Trampolin: VfL Grasdorf freut sich über besonderes Geschenk

Nachwuchsturner Leon Barrios: "Ich bin schon ganz gespannt darauf, in der Longe einen Salto zu turnen."

Über ein Weihnachtsgeschenk der besonderen Art durfte sich im vergangenen Jahr der Förderverein der Trampolinsparte des VfL Grasdorf freuen.

LAATZEN. 

Im Rahmen des VR-Gewinnsparens gab es eine Zuwendung aus dem Reinertrag, wodurch sich die Trampolinsparte die lang ersehnte Longe kaufen konnte. Zusammen mit dem Förderverein und der Volksbank e.G. Hildesheim-Lehrte-Pattensen konnte die Abteilungsleiterin Sabine Wiese die Longe bestellen und im Dezember 2020 montieren lassen. Da in der Corona-Pandemie kein Vereinssport stattfinden darf, konnte vorab nur Nick Kloppenburg (Turner und Übungsleiter) die Longe testen.

 

Mit dem Übungsgerät haben alle Aktiven Turner die Möglichkeit, nach der Corona-Pandemie, schwierige Übungsteile zu trainieren. Seitdem im ersten Lockdown im März 2020 der Trainingsbetrieb eingestellt werden musste, hatten die Turner des VfL Grasdorf nur kurzzeitig die Möglichkeit, weiterhin für ihren Sport zu trainieren und das auch nur sehr eingeschränkt, da Körperkontakt zwischen den Trainern und Aktiven verboten war und somit die so wichtige Hilfestellung und Unterstützung fehlte.

 

Umso mehr freuen sich alle wieder die schwierigen Salto- und Schraubenkombinationen in luftiger Höhe, gesichert, zeigen und trainieren zu können.Der Förderverein und die Trampolinsparte bedanken sich für die großzügige Unterstützung durch die Volksbank e.G. Hildesheim-Lehrte-Pattensen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!