VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
110 & 112
Dienstag, 16.02.21 - 10:26 Uhr

Optische Täuschung führt zu Feuerwehreinsatz in Devese

Am gestrigen Montagmorgen gegen 7.45 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem gemeldeten Schornsteinbrand an die Straße "Vorm Dorfe" in Devese alarmiert.

DEVESE. 

Als die ersten Einsatzkräfte an dem Mehrfamilienhaus eintrafen, konnten sie keine starke Rauchentwicklung oder Flammen aus dem Schornstein feststellen. Vorsichtshalber wurde das Gebäude von Innen kontrolliert, auch hier gab es keine Hinweise auf ein Feuer.

 

Im Laufe des Einsatzes stellte sich heraus, dass die aufgehende Sonne als Feuerschein wahrgenommen wurde und alle Kräfte konnten wieder einrücken. Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Devese, Hemmingen-Westerfeld und Wilkenburg mit sechs Fahrzeugen und 33 Kräften sowie der Rettungsdienst und die Polizei.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!