VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Sport
Mittwoch, 24.02.21 - 10:02 Uhr

TSV Rethen bietet Schnuppertraining auf der Tennisanlage an

RETHEN. 

Die große Corona-bedingte Austrittswelle ist der Tennissparte des TSV Rethen erspart geblieben. Im Gegenteil: aufgrund der ganzjährig bespielbaren Außenplätze und des trotz Corona-Beschränkungen erfolgreichen Jugendtrainings in der Halle konnte sich die Abteilung sogar über einige Neueintritte während der Wintersaison freuen.

 

Da Tennis - im Einzel gespielt - zu den Individualsportarten zählt, kann der Sport in Niedersachsen auch während des Lockdowns durchgängig ausgeübt werden. Die Tennisabteilung hat sich für den Saisonbeginn 2021 etwas Besonderes einfallen lassen, um interessierte Neu- oder Wiedereinsteiger für den Tennissport zu gewinnen. Im April und Mai will der TSV in Kleingruppen Schnuppertennis mit den lizenzierten Trainern des TSV anbieten. Dieses steht allen offen - eine Vereinsmitgliedschaft ist für eine Teilnahme nicht erforderlich.

 

Vier Trainerstunden mit jeweils maximal zwei Personen kosten für Kinder und Jugendliche 39 Euro, für Erwachsene 59 Euro. Bei einem anschließenden Eintritt in den Tennisverein wird der gesamte Betrag zu 100 Prozent wieder gutgeschrieben.

 

Informationen erteilt Anja Niss unter der Telefonnummer (01 76) 96 11 87 34 oder per E-mail unter a.niss@gmx.de. Anmeldungen für jeweils eine Stunde zwischen 9 und 12 Uhr sind für jeweils vier der folgenden Termine möglich: 10., 17., 24. April sowie 1., 8., 15., 22. und 29. Mai. Bei Bedarf können Tennisschläger zur Verfügung gestellt werden. Sollten die dann geltenden Corona-Regelungen die Durchführung trotz des stringenten Hygienekonzeptes des Vereins nicht ermöglichen, können Anmeldungen selbstverständlich kostenfrei wieder storniert werden.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!