VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Laatzen
Montag, 01.03.21 - 17:30 Uhr

SV Germania Grasdorf trauert um Erich Doberstein

Mehr als 50 Jahre im Verein aktiv

Erich Doberstein ist im Alter von 72 Jahren am 26. Februar gestorben.

Der Sportverein Germania Grasdorf trauert um ein langjähriges und verdientes Mitglied: Erich Doberstein ist Freitag im Alter von 72 Jahren plötzlich und unerwartet verstorben. Mehr als 50 Jahre war er dem Verein aus dem Sportpark an der Ohestraße eng verbunden.

LAATZEN. 

Mehr als 50 Jahre hat er die Geschehnisse im SV Germania Grasdorf mit gestaltet und auch mit geprägt. Wer Erich Doberstein gekannt hat, der kannte einen zuverlässigen, einsatzbereiten und bescheidenen Menschen. Als Spieler, Trainer und Fußball-Spartenleiter hat er im Sportpark an der Ohestraße seine Spuren hinterlassen.

 

Unvergessen sein Einsatz am letzten Spieltag der Saison 1992/1993: Erich Doberstein übernahm in der Woche vor diesem Spiel vom beurlaubten Trainer Reinhard Ruschmeyer die Leitung  der Landesliga-Herren und hatte seinen Anteil am  dem 4:2-Heimsieg gegen Spitzenreiter SC Langenhagen und damit am nicht mehr erhofften Klassenerhalt des SV Germania Grasdorf. Doberstein hatte sich nicht gescheut, mit Max Dude und Walter Zimermann zwei A-Junioren gegen den großen Favoriten ins Rennen zu schicken, und der Mut zum Risiko wurde belohnt. 

 

Als Trainer der Ü32 hat sich Erich Doberstein als Legende im SV Germania Grasdorf verewigt, und er legte den Grundstein für die spätere neunmalige Teilnahme an der deutschen Alt-Herren-Meisterschaft. Erich Doberstein war immer für neue Wege aufgeschlossen: So war er war Mitgründer des Fußballfördervereins im SV Germania Grasdorf, im Jahr 2005 wurde er dessen Vorsitzender.  

 

Aus dem sogenannten operativen Geschäft hatte sich Erich Doberstein schon vor geraumer Zeit zurückgezogen. Er wartete auf eine Herzoperation - er hat sie nicht erleben dürfen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!