VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
110 & 112
Dienstag, 20.04.21 - 09:57 Uhr

Unbekannte brechen in Schloss Marienburg ein

SCHULENBURG. 

In der vergangenen Nacht erklommen unbekannte Täter die Mauer des Schlosses Marienburg zum Innenhof, drückten Holzfenster und -türen auf, um letztendlich eine Bürotür gewaltsam aufzubrechen. Gegenstände wurden nach ersten Ermittlungen der Polizei nicht entwendet.

 

Zeugen, die etwas zum Einbruch aussagen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Springe unter Telefon (0 50 41) 94 29 115 in Verbindung zu setzen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!