VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Pattensen
Sonntag, 25.04.21 - 12:41 Uhr

Unbekannte sprühen mehrere Graffiti's in Pattensen-Mitte

An verschiedene Stellen - wie hier an der CDU-Geaschäftsstelle, haben Unbekannte die Buchstaben "AFD" gesprüht.

PATTENSEN. 

Unbekannte haben zwischen dem gestrigen Sonnabend, 17 Uhr, und dem heutigen Sonntag, 8 Uhr, an der Geschäftsstelle der CDU Pattensen an der Hofstraße einen politisch motivierten Farbanschlag verübt. Es wurden mehrfach die Buchstaben "AFD" an die Fassade gesprüht.

 

"Am Sonntagmorgen hat ein CDU-Mitglied auf die Farbschmierereien an unserer Geschäftsstelle hingewiesen. Ich habe mir das sofort angesehen und das Polizeikommissariat Springe verständigt. An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei der Polizei bedanken, die innerhalb kurzer Zeit vor Ort war und den Sachverhalt aufgenommen hat. Bei einer anschließenden Tour durch den Ort habe ich weitere Schmierereien entdeckt - sogar an einem Pkw. Ich habe dafür absolut kein Verständnis. Wir können alle gerne unterschiedlicher Auffassung sein. Gewalt gegen Personen oder Sachen ist aber absolut inakzeptabel. Das macht mich wirklich wütend. Ich hoffe sehr, dass der oder die Täter gefasst und angemessen bestraft werden", sagte CDU-Bürgermeisterkandidat Roman Dobberstein heute Vormittag.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!