VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Sarstedt
Sonnabend, 01.05.21 - 11:02 Uhr

Polizei-Meldung: Fahrerflucht in Sarstedt

SARSTEDT. 

Am gestrigen Freitag wurde eine Verkehrsunfallflucht bei der Polizei Sarstedt angezeigt. Der Tatort ist eine Parkbucht in der Hildesheimer Straße Höhe der Hausnummer 84. Der Tatzeitraum erstreckt sich vom 29. April von 23 Uhr bis zum 30. April, 12:45 Uhr. Dort wurde das linke Heck des ordnungsgemäß geparkten Pkw des Geschädigten beschädigt. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf circa 1000 Euro. Der Verursacher entfernte sich anschließend vom Unfallort, ohne die Feststellung seiner Personalien zu ermöglichen. Wer kann Hinweise auf einen möglichen Verursacher bzw. auf ein verursachendes Fahrzeug geben ? Hinweise nimmt die Polizei in Sarstedt unter 0 50 66-98 50 entgegen.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!