VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Sport
Donnerstag, 22.07.21 - 09:17 Uhr

Swim Team ergattert 95 Podestplätze beim Abschlusswettkampf in Hildesheim

Was eigentlich als Abschlusswettkampf der Saison dienen sollte, wurde zu einem weiteren Erfolgserlebnis des Swim Team Pattensen (STP).

PATTENSEN. 

Neben tollem Wetter und guter Stimmung gingen am vergangenen Wochenende 40 Aktive des Swim Teams beim Sparkassencup in Hildesheim an den Start und stellten somit die höchste Teilnehmerzahl. Obwohl das Team nicht die höchste Anzahl an Meldungen aufwies, konnte es gegen 24 weitere Vereine mit 32 Gold-, 35 Silber- und 28 Bronzemedaillen auf den 2. Platz in der Gesamtwertung klettern und musste sich mit großartigen 1051 Punkten lediglich gegen die erreichten 1131 Punkte des Vereins aus Halle geschlagen geben.

 

Hervorzuheben sind dabei besonders Lenny Hannes Brinkmann (Jahrgang 2005), der sich mit seiner Zeit von 32,62 Sekunden über die 50m Brust auf der Kurzbahn in seinem Jahrgang auf Platz 3 in Deutschland schwamm sowie Mia Fabienne Ziesenis (2008), die mit ihren Zeiten von 28,52 Sekunden über 50m Kraul, 31,75  Sekunden über 50m Schmetterling und 33,37 sek. über 50m Rücken in ihrem Jahrgang die Plätze 2, 2 und 1 in der Deutschen Bestenliste für das Jahr 2021 erreichte.

 

Weiter lieferten auch die jüngeren Jahrgänge eine beeindruckende Leistung ab, weshalb diese, mit vom Swim Team eigenständig organisierten, Medaillen und Siegerehrungen belohnt wurden. Auch die Verabschiedung einer Schwimmerin des Swim Teams, Malina Kasten (2004), in die USA sowie die getragenen "STP"-Tattoos mit dem Hashtag 100%STP als Hingucker, lassen die Mannschaft aus Pattensen positiv auf das Wochenende zurückblicken.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!