VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Sport
Sonnabend, 24.07.21 - 10:04 Uhr

Motoball: MSC Pattensen sieht sich in der Favoritenrolle

MBC Kierspe ist Sonntag zu Gast in der MotoballArena

Tobias Schulz (links im Bild) und Dennis Liebethal erwarten am morgigen Sonntag zur Bundesliga-Ptemniere des MSC Pattensen den MBC Kierspe.rk

PATTENSEN. 

Endlich: nach beinahe zwei Jahren Spielpause wird am morgigen Sonntag um 15 Uhr das Motoball-Bundesligaspiel zwischen dem MSC Pattensen und dem MBC Kierspe angepfiffen, und nicht zuletzt wegen der Abstinenz erwartet der Gastgeber eine stattliche Zuschauerkulisse - und die Punkte auf seinem Konto. Ob das ein leichtes Unterfangen werden wird, das bleibt abzuwarten. Beide Kontrahenten haben ihr jeweils erstes Saisonspiel gegen den 1. MSC Seelze deutlich verloren, die Kiersper ihr  Heimspiel 4:15, die MSCer in Seelze 1:12. Ist gemessen an diesen Resultaten morgen ein Spiel auf Augenhöhe zu erwarten?

 

"Nein, wir stehen als Gastgeber ganz klar ín der Favoritenrolle und wollen mit einem Sieg den Grundstein für das Erreichen des Viertelfinales legen", sagt MSC-Trainer Michel Liebethal selbstbewusst. Lediglich von den genannten Ergebnissen gegen die Seelzer könnte davon ausgegangen werden, dass der MSC Pattensen und der MBC Kierspe gleichstark sein könnten. "Wir werden richtig Gas geben", verspricht Liebethal. Der Kader ist beinahe komplett, lediglich Dominik Dinse muss passen. "Und wir sind hoch motiviert", schiebt der MSC-Trainer nach.

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!