VUN Vereins- und Unternehmer Netzwerk in der Region Hannover für Laatzen, Pattensen und Hemmingen
Tipps & Infos
Montag, 23.08.21 - 17:37 Uhr

Sind Männer bereit für eine echte Beziehung mit einer Frau, die in der Erotikbranche arbeitet?

REGION. 

Eine Vielzahl von erotischen Dienstleistungen erfreut sich weltweit großer Beliebtheit: Striptease, Verkauf von intimen Fotos, virtuelle Kommunikation in Online-Chats, Webcam-Übertragungen und vieles mehr. 

 

Wir begannen uns zu fragen, wie moderne Männer über die Arbeit von Mädchen in der Erwachsenenindustrie denken. Würden sie im realen Leben weiter mit einem Mädchen kommunizieren, wenn sie erfahren, dass sie Erfahrung in der Erwachsenenindustrie hat? 

 

Nachdem die Frage aufgeworfen wurde, beschlossen wir, eine Umfrage unter Männern durchzuführen und erfuhren kuriose Geschichten darüber, wie Jungs auf solche Situationen reagieren und wie sich ihre Beziehung zu dem Mädchen weiter entwickelt. Die interessantesten Antworten veröffentlichen wir hier unter Wahrung der Anonymität der Teilnehmer.

 

Ben, 34 Jahre: verheiratet mit einem ehemaligen Webcam-Model

 

Für diejenigen, die es nicht wissen, wollen wir klarstellen, dass Webcam-Models Mädchen sind, die über eine Webkamera senden und mit Nutzern aus verschiedenen Ländern in einem Online-Chatraum kommunizieren und dafür ordentlich Geld verdienen. Es gibt spezielle Websites für den Rundfunk, und für eine dieser Websites hat die Frau des jungen Mannes früher gearbeitet. Hier ist, was er darüber sagt:

 

"Zu diesem Zeitpunkt waren wir bereits seit einiger Zeit zusammen und planten, zusammenzuziehen. Es wurde ernst, wir diskutierten verschiedene Optionen. Und eines Tages erwähnte sie, dass sie früher als Model bei BongaCams gearbeitet hat. Nun... ich kann natürlich nicht sagen, dass ich begeistert war. Ich habe mich ein wenig darüber aufgeregt, aber im Allgemeinen hat es meine Einstellung in keiner Weise beeinflusst. Sie machte damals eine schwere Zeit durch, sie brauchte Geld, und die Gelegenheit bot sich. Sie begann, gutes Geld zu verdienen, schaffte es, ihren zweiten Universitätsabschluss zu bezahlen, kaufte ein Auto... Ich hätte gar nicht gedacht, dass Mädchen online so viel Geld verdienen können! Jetzt geht es uns gut, und ich bin froh, dass wir zusammen sind."

 

Paul, 28 Jahre: in einer Beziehung mit einem Mädchen, das mit dem Verkauf ihrer intimen Fotos Geld verdient

 

Eine andere interessante Geschichte wurde von einem 28-jährigen Mann erzählt. Er erzählte, dass er anfing, mit einem Mädchen auszugehen und erst danach herausfand, dass sie ihre erotischen Bilder im Internet verkaufte.

 

"Ich wusste, dass sie gerne Aktfotos macht... Das ist jetzt so eine Sache. Aber ich hatte keine Ahnung, dass sie diese Bilder an irgendjemanden verkaufen würde. Zuerst hat es mich gestresst, dass ich das gar nicht mitbekommen habe, aber dann habe ich allmählich begriffen, dass sie es genießt, sich sexy zu fühlen und damit Geld zu verdienen, was ihr Selbstvertrauen stärkt. Nachdem wir alles besprochen hatten, suchten wir später sogar gemeinsam eine gute Kamera aus, damit sie coole Fotos machen konnte. Man kann sagen, dass wir jetzt eine neue Stufe in unserer Beziehung erreicht haben: mehr Intimität und gegenseitiges Verständnis."

 

Jonas, 29 Jahre: hat nichts dagegen, sich mit einem Mädchen zu treffen, das in der Erwachsenenindustrie arbeitet

 

Wir haben uns auch gefragt, was Leute denken, die noch nie in einer solchen Situation waren. Wie würden sie reagieren, wenn sie herausfinden würden, dass das Mädchen, das ihnen gefällt, in der Erwachsenenindustrie arbeitet oder gearbeitet hat? Die meisten jungen Männer sagten, sie sähen darin nichts Falsches. Ivan zum Beispiel meinte, dass es ihm wahrscheinlich nichts ausmachen würde:

 

"Ich denke, wenn man ein Mädchen wirklich mag, kann man in fast jeder Situation einen Kompromiss finden - man muss es nur wollen! Wahrscheinlich würde ich erst einmal herausfinden, was der Job ist und warum das Mädchen ihn gewählt hat. Wenn sie zum Beispiel die Aufmerksamkeit schätzt, die sie bekommt, ist das verständlich. Viele Mädchen mögen es, sich attraktiv zu fühlen - aus dem gleichen Grund machen sie viele Selfies und posten ständig Beiträge, um viele Likes zu bekommen. Warum nicht auch noch Geld damit verdienen? :) Ich erinnere mich, wie ich einmal mit einem Model auf BongaCams ins Gespräch kam. Sie erzählte mir, dass ihr Freund von ihrer Arbeit auf einer Webcam-Seite wusste und sie schon lange zusammen waren. Ich denke, wenn es keine Bedrohung für die Beziehung gibt und vollständiges Vertrauen innerhalb des Paares besteht, ist es möglich, eine Lösung zu finden, die beide glücklich macht. Die Hauptsache ist, dass es keine Missverständnisse oder Zweifel geben sollte. Kurz gesagt, es würde mich wahrscheinlich nicht stören.

 

Nach diesen und vielen anderen Geschichten zu urteilen, können wir sagen, dass moderne Männer die Möglichkeit nicht ausschließen, mit einer Frau auszugehen, die in der Erwachsenenwelt arbeitet oder Erfahrung hat. Außerdem sehen viele die positiven Aspekte und sprechen offen über ihre Ansichten. Die meisten Jungs mögen die Tatsache, dass ihr Mädchen schön und verführerisch genug ist, um einen lebendigen Eindruck zu machen und die Aufmerksamkeit vieler Männer auf sich zu ziehen. Zu den Vorteilen gehört auch das gute Geld, das die Mädchen in der Erotikbranche verdienen und das ihnen hilft, finanziell unabhängig von den Jungs zu sein. Offensichtlich gibt es immer weniger Vorurteile in der Gesellschaft, und mit der rasant steigenden Nachfrage nach Erwachsenenunterhaltung wächst auch der Umfang der erotischen Dienstleistungen. 

Du willst immer über die neuesten Nachrichten aus
Hemmingen, Laatzen, Pattensen und Sarstedt
informiert werden? ->>> KLICKE "GEFÄLLT MIR"!